Freitag, 9. Januar 2015

Termine, Termine, Termine
Es geht voran, die Termine stehen. Und gestern ist noch ein großer Ordner mit Aufbauanleitung und lauter Hinweisen zum Hausbau gekommen. Wie gut, dass Talis einen Großteil übernimmt :-)
Und gaaaaanz viele Rechnungen sind auch dazu gekommen. Da schwindet dann das Baubudget ganz schnell dahin.

Eine Küche habe ich mir über die Feiertage auch abschließend gekauft. Ich hatte eine sehr nette Beraterin im Küchenstudio "KücheAktuell" und nach angeblich "harten" Preisverhandlungen habe ich dann auch alles unterschrieben. Den Preis vergleichen konnte (und kann ich auch immer noch nicht) ich nicht wirklich, da ich keinerlei Preisunterlagen mitbekommen habe. Nur eine Abschlussrechnung. Natürlich alles Absicht, wurde auch zugegeben. Ich könnte ja sonst noch wo anders hingehen und ein Vergleichsangebot einholen. Tja, was soll man dazu sagen. Die Küchenbranche hat wohl eine gute Lobby, Preistransparenz sieht anders aus.
Nur eine Dunstabzugshaube fehlt mir noch..die saß in meinem Budget nicht mehr drin. Also darf ich die nächsten Jahre nicht kochen. Hihihi, ne...da findet sich schon was schönes und günstiges im Internet. Besonders freue ich mich aber über den Next125 Kochtisch. In den hatte ich mich in der Ausstellung leider verliebt. Ich neige ja dazu, immer zum teuersten zu tendieren..Die Arbeitsplatte ist in schwarz und das Kochfeld auch, daher soll darüber eine Dunstabzugshaube, die eher an eine Lampe erinnert und das ganze soll dann wie ein Küchentisch wirken und nicht wie eine Kochinsel. Ob das in "echt" alles so klappen wird wie ich mir das vorstelle, wird sich dann zeigen.

So ähnlich wirds hoffentlich aussehen
Quelle: haus-und-wohnen.ch

Und über die Feiertage ist noch was gutes passiert, ich habe meine Wohnung verkaufen können. Ich hatte ja etwas sorge, dass die Interessenten noch einen Rückzieher machen, aber jetzt ist der Vertrag unterschrieben und in zwei Wochen ziehe ich schon aus. Diese ganze Packerei ist schon jetzt verdammt nervig und zu entscheiden, auf was ich die nächsten sechs Monate oder länger verzichten kann, macht das auch nicht einfacher. Na ja, so ist aber mal eine gute Gelegenheit, etwas aufzuräumen und es finden sich immer wieder lustige Sachen an.
Am Montag gehts jetzt richtig los, der Vermessungsingenieur kommt. Da ich mich aber mal wieder im Urlaub herumtreibe, bekomme ich das Ergebnis überhaupt nicht zu Gesicht. Der Tiefbauer kommt am Dienstag und legt dann auch gleich los und daaaaan kann ich mal nachmittags gucken, ob überhaupt auf dem richtigen Grundstück gearbeitet wird und wie aus einer Wiese etwas konkreteres wird.

Mit der finanzierenden Bank ist der Großteil geklärt, leider fehlt noch irgendwas für die KfW...aber die erste Rechnung ist bezahlt worden und das ist doch das wichtigste.

Und zum Abschluss will ich euch ein Foto meines letzten Urlaubes nicht vorenthalten:

Wunderschön, oder? Ich habe im Dezember eine Hurtigruten-Tour gemacht und dabei dieses schöne Nordlicht gesehen. Morgen gehts wieder los nach Norwegen, vielleicht habe ich ja nochmal Glück :-)

1 Kommentar:

  1. werte bauherren

    fachexperten die eure individuellen fragen rund ums bauen beantworten?
    bauherren die ihre erfahrungen untereinander austauschen?
    über 20.000 registrierte benutzer und über 1.7mio besucher?

    das ist HAUSBAU-FORUM.DE

    es würde uns freuen, wenn auch ihr von hausbau-forum.de profitieren würdet.
    gerne könnt ihr auch euer bauherren-tagebuch auf hausbau-forum.de in unserer bautagebuchliste unter hausbau-forum.de/forums/bauherren-tagebuecher.222/ eintragen - auch wenn es schon etwas älter ist. denn eure erfahrungen welche ihr veröffentlicht und welche dadurch von angehenden bauherren gefunden werden können sind für diese gold wert!

    ...und auf HAUSBAU-FORUM.DE wird euer tagebuch gefunden!

    viel erfolg bei eurem hausbau

    AntwortenLöschen

© 2014 · villakalevatar · Impressum